Was sind Gewerkschaften?

Was sind Gewerkschaften?

Gewerkschaften sind Vereinigungen von Arbeitnehmern, die sich freiwillig zusammengeschlossen haben, um ihre gemeinsamen Arbeitnehmerinteressen zu vertreten. Aber was heißt das? Was sind die Aufgaben, die Leistungen und die Ziele von Gewerkschaften?

Was sind Gewerkschaften?

Eine Gewerkschaft ist ein Verband, der die Interessen seiner Mitglieder vertritt. Da es sich bei den Mitgliedern in aller Regel um abhängig beschäftigte Arbeitnehmer handelt, sind Arbeitgeber und Aktionäre die Gegenspieler der Gewerkschaft.

Dabei ist eine Gewerkschaft eine demokratische Vereinigung, die sich auf freiwilliger Basis zusammengeschlossen hat. In Deutschland ist eine Gewerkschaft unabhängig, steht also nicht nur dem Einfluss von politischen Parteien, dem Staat, den Kirchen oder der Unternehmen.

 

Welche Aufgaben übernehmen Gewerkschaften?

Eine der wichtigsten Aufgaben einer Gewerkschaft ist der Abschluss von überbetrieblichen Tarifverträgen. Darin sind Punkte wie die Arbeitszeiten, der Lohn oder der Urlaubsanspruch geregelt. Um zu einem Ergebnis zu kommen, das den Interessen der Mitglieder entspricht, führt eine Gewerkschaft Vertragsverhandlungen mit den Arbeitgeberverbänden.

Um die eigenen Forderungen durchzusetzen, werden Lohnkämpfe geführt, wenn es sein muss auch mittels Streiks oder Boykotts. Dabei gilt der Tarifvertrag, auf den sich die Vertragsparteien geeignet haben, grundsätzlich nur für die Mitglieder der Gewerkschaft. In der Praxis wird er aber für die gesamte Branche und somit auch für Nicht-Gewerkschaftsmitglieder genutzt.

Neben dem Abschluss von Tarifverträgen setzt sich eine Gewerkschaft im normalen Arbeitsalltag ebenfalls für die Interessen ihrer Mitglieder ein. Ihre wesentlichen Ziele dabei sind

  • höhere Löhne durchzusetzen,
  • bessere Arbeitsbedingungen zu schaffen,
  • Arbeitszeitregelungen zu finden, beispielsweise was die Wochenarbeitzeiten, den Schichtdienst oder die Arbeit an Wochenenden und Feiertagen angeht,
  • mehr Mitbestimmung zu erreichen und
  • Arbeitsplätze zu erhalten.
  • Zusätzlich dazu berät und unterstützt eine Gewerkschaft ihre Mitglieder in arbeitsrechtlichen Fragen.

Welche Leistungen erbringen Gesellschaften?

Eine Gewerkschaft engagiert sich in vielfältiger Weise für ihre Mitglieder. Das genaue Leistungsspektrum variiert zwar von Gewerkschaft zu Gewerkschaft. Üblicherweise bietet eine Gewerkschaft ihren Mitgliedern aber folgende Leistungen:

  • Eine Gewerkschaft sichert ihren Mitgliedern den Rechtsanspruch auf die Vereinbarungen im ausgehandelten Tarifvertrag.
  • Eine Gewerkschaft unterstützt ihre Mitglieder bei Streik und im Fall von Aussperrungen oder Maßregelungen durch den Arbeitgeber.
  • Eine Gewerkschaft informiert und berät zu Fragen des Arbeitslebens.
  • Eine Gewerkschaft stellt einen kostenfreien Rechtschutz bei Streitigkeiten mit dem Arbeitgeber, im Fall von Arbeitslosigkeit und bei Schwierigkeiten mit den Sozialversicherungen bereit.
  • Eine Gewerkschaft bietet Qualifizierungen und Weiterbildungen zu betrieblichen und gesellschaftspolitischen Themen an.
  • Oft profitieren Mitglieder von Rabatten oder Sonderkonditionen bei beispielsweise Reisen, Versicherungen, im Bereich der Telekommunikation und beim Autokauf.
  • Eine Gewerkschaft leistet Lobbyarbeit für Arbeitnehmer.

Wie finanzieren sich Gewerkschaften?

Eine Gewerkschaft finanziert sich durch die Beiträge ihrer Mitglieder. Dabei beläuft sich die Beitragshöhe meist auf ein Prozent des Bruttoverdienstes. Aus diesem Grund gab es früher einmal den Slogan: Ein Pfennig von jeder Mark – dieser Beitrag macht uns stark.

Die Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft ist aber immer freiwillig. Kein Arbeitnehmer ist also dazu verpflichtet, einer Gewerkschaft beizutreten. Und der Arbeitnehmer kann seine Mitgliedschaft kündigen und wieder aus einer Gewerkschaft austreten.

 

Welche Gewerkschaften gibt es in Deutschland?

Arbeitskämpfe gibt es schon so lange, wie es Arbeitnehmer und Arbeitgeber gibt. Einer der ersten bekannten Streiks liegt weit über 4.000 Jahre zurück. So legten 2001 v. Chr. im alten Ägypten die Maurer ihre Arbeit nieder und verlangten mehr Brot.

In Deutschland sind Streiks ab dem Jahre 1329 belegt, sie wurden von Handwerksgesellen bestritten. Heute unterstützen die Gewerkschaften die Arbeitnehmer dabei, ihre Rechte und Interessen durchzusetzen. Auf nationaler Ebene wurden die ersten Gewerkschaften Mitte des 19. Jahrhunderts gegründet. Dabei schlossen sich Arbeiter aus den jeweiligen Berufsgruppen zusammen, damit sie ihren Arbeitgebern in Verhandlungen als gleichberechtigte Partner entgegentreten konnten.

Heute gibt es eine Vielzahl von großen und kleineren Einzelgewerkschaften. Die größte Dachorganisation ist der Deutsche Gewerkschaftsbund, DBG. Ihm gehören acht Gewerkschaften an, darunter die IG Metall, die IG Bau, die Vereinte Dienstleistungsgesellschaft (ver.di) und die Gewerkschaft der Polizei.

Die acht Gewerkschaften, die im DGB organisiert sind, decken alle Wirtschaftsbereiche und Branchen ab und vereinen zusammen weit über 80 Prozent aller Gewerkschaftsmitglieder in Deutschland. Daneben gibt es noch den Deutschen Beamtenbund, den Christlichen Gewerkschaftsbund und einige kleinere Gewerkschaften in den Bereichen Gesundheit, Luftverkehr und der Chemieindustrie.

Mehr Tipps, Anleitungen, Vorlagen und Ratgeber:

Thema: Was sind Gewerkschaften?

 

Anzeige
Twitter

Redakteure

Inhaber bei Internetmedien Ferya Gülcan
Sabine Nauer, 38 Jahre, Trainingsentwickler und Berater Personalentwicklung, Michael Patzek, 44 Jahre, Personalreferent, Maike Müller, 41 Jahre, Trainingscoach für Führungskräfte, sowie Ferya Gülcan, Redakteurin und Betreiberin dieser Webseite, schreiben hier Wissenswertes, Anleitungen und Ratgeber zur Motivation von Mitarbeitern, Weiterbildung von Führungskräften und dem Personalwesen.
Redakteure
Twitter

Veröffentlicht von

Redakteure

Sabine Nauer, 38 Jahre, Trainingsentwickler und Berater Personalentwicklung, Michael Patzek, 44 Jahre, Personalreferent, Maike Müller, 41 Jahre, Trainingscoach für Führungskräfte, sowie Ferya Gülcan, Redakteurin und Betreiberin dieser Webseite, schreiben hier Wissenswertes, Anleitungen und Ratgeber zur Motivation von Mitarbeitern, Weiterbildung von Führungskräften und dem Personalwesen.

Kommentar verfassen